Warum brauchen Sie ein VPN?

Zugriff auf blockierte Inhalte

Zugriff auf blockierte Inhalte

Umgehen Sie Online-Einschränkungen
und auf jede beliebige Website zugreifen.

Schutz vor Hackern

Schutz vor Hackern

Sicherheit Ihrer Verbindung
sogar in offenen Wi-Fi-Netzwerken.

Volle Anonymität

Volle Anonymität

100%-Verschlüsselung Ihres Internetverkehrs
für absolute Anonymität.

Absolut kostenloses VPN!

Warum ist Ihr VPN kostenlos?

Unser VPN ist völlig kostenlos, ohne Geschwindigkeits- oder Verkehrsbeschränkungen. Wir sind nicht wie 99% von anderen kostenlosen VPN-Diensten, weil sie das Verkehrsaufkommen oder die Bandbreite begrenzen.

Wir sind eine gemeinnützige Organisation, die von Anfang an aus eigener Kraft einen VPN-Dienst entwickelt hat. Jetzt ist der Service auf die Spenden unserer dankbaren Kunden angewiesen.

Spenden Sie an FineVPN

Wählen Sie VPN-Server

Wie unterscheidet sich unser VPN-Dienst von anderen?

Sicherheit

Wir haben keine eigene Software oder Anwendung. Aus unserer Sicht ist das ein Plus und kein Minus. Viele VPN-Dienste, einschließlich kostenpflichtiger Dienste, betten Hintertüren/Trojaner/Krypto-Miner in Anwendungen ein. Mit unserem VPN können Sie jede getestete Open-Source-Lösung nutzen und/oder sogar Standardeinstellungen des Betriebssystems selbst verwenden.

20 Länder

VPN-Server in 20 Ländern

Mit Servern in 20 Ländern haben Sie eine große Auswahl.

Hochgeschwindigkeits-VPN

Hochgeschwindigkeits-VPN

Einige VPN-Dienste können Ihre Internetverbindung erheblich verlangsamen. Unser VPN sorgt für eine hohe Geschwindigkeit.

Verschiedene Arten von VPN

Verschiedene Arten von VPN

Wir unterstützen verschiedene Arten von VPNs: OpenVPN, L2TP/IPsec, Softether VPN.

Verschiedene Plattformen

Verschiedene Plattformen

Sie können unser VPN auf verschiedenen Plattformen nutzen: Mac, Windows XP/Vista/7/8/10, Linux, Android, iOS.

24/7-Support

24/7-Support

Der technische Support ist jederzeit rund um die Uhr verfügbar.

Kostenloses VPN

Es ist kostenlos!

Absolut kostenloses VPN...

Wie kann man ein VPN nutzen?

Mit unserem VPN-Dienst können Sie das Internet als privates Netzwerk nutzen. Was bringt Ihnen das? Hohes Maß an Anonymität, IP-Verbergung und Zugriff auf Websites, deren Zugriff aus irgendeinem Grund von jedem Land aus eingeschränkt ist, wie z. B. Spotify, YouTube, Facebook, Instagram.

Sie können Einschränkungen auch dann umgehen, wenn Ihr Systemadministrator am Arbeitsplatz Ihren Zugriff auf Websites oder Dienste eingeschränkt hat, beispielsweise auf Spieleseiten (WoT, Dota, WoW), Dating-Seiten (Tinder), Unterhaltungsressourcen und andere.

Unser VPN verfügt über einen hervorragenden Durchsatz: Alle Server sind mit Ports von 100 MB/s bis 10 GB/s verbunden. Große Auswahl an Ländern und 100%-Verkehrsverschlüsselung.

Wie funktioniert VPN?

1Bereit machen!

Unser VPN verschlüsselt Ihre Daten, um vollständige Anonymität zu gewährleisten. Wir haben ein Programm für das Betriebssystem Windows, mit dem Sie Ihr VPN mit wenigen Klicks installieren können

2Ort festlegen

Suchen Sie nach blockierten Websites aus anderen Ländern? Wählen Sie Ihre virtuelle Staatsbürgerschaft mit unserem VPN. Möchten Sie vom Administrator blockierte Websites umgehen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

3Lass uns gehen!

...und nutzen Sie das Internet wie gewohnt!

Holen Sie sich kostenloses VPN

Rezensionen

Da ich viel reise, nutze ich täglich VPNs. Ich habe im Laufe der Jahre einige davon ausprobiert, aber keines davon funktioniert so gut wie dieses. Ich bin mit dem Service sehr zufrieden! Alles funktioniert gut! Der Service meistert meine Aufgaben perfekt.

Maykl

Bisher funktioniert das VPN großartig! Die Verbindungsgeschwindigkeit ist gut und zuverlässig! Soweit ich weiß, sind alle meine Online-Aktivitäten sicher/verschlüsselt.

Karlos

Als ich mich entschied, ein VPN zu nutzen, recherchierte ich und stieß auf FineVPN. Die Funktionen und Bewertungen haben mich dazu veranlasst, sie auszuprobieren. Die Installation und Einrichtung war recht einfach und auf der Website sind zahlreiche Tutorials verfügbar. Mit diesem Dienst ist meine Verbindung schnell, sicher und zuverlässig!

John Roberson

Ihre IP-Adresse und Ihr Standort

IP Adresse:
ISO-Code:
Land:
Stadt:
Anbieter:

Warum brauchen Sie ein VPN für Linux?

Kostenloses VPN für Linux

Kostenloses VPN für Linux. Hohe Geschwindigkeit und unbegrenzter Verkehr. IP-Adressen aus mehr als 20 Ländern. Verstecken Sie Ihre echte IP-Adresse unter Linux.

Produkt-SKU: VPN-Linux

Pruduktmarke: FineVPN

Produkt-Währung: US Dollar

Preis gültig bis: 2050-01-01

Bewertung des Herausgebers:
4.8

Linux, das in der Technologiewelt für seine Zuverlässigkeit und Sicherheit bekannt ist, bleibt eine beliebte Wahl bei Entwicklern, IT-Experten und datenschutzorientierten Benutzern. Allerdings können selbst die sichersten Systeme von der zusätzlichen Privatsphäre und Sicherheit profitieren, die ein Virtual Private Network (VPN) bietet. In diesem umfassenden Leitfaden erkunden wir die vielfältigen Vorteile der Verwendung eines VPN auf Linux-Geräten, von der Freischaltung globaler Inhalte bis hin zur Verbesserung der Sicherheit und Leistung Ihres Systems.

Wie erschließen Sie eine Welt voller Inhalte auf Ihrem Linux-Gerät?

Linux-Benutzer sind nicht von den geografischen Beschränkungen und der Zensur ausgenommen, die von Regierungen, ISPs und Inhaltsanbietern auferlegt werden. Ein VPN kann Ihre IP-Adresse maskieren und so den Eindruck erwecken, als würden Sie von einem anderen Standort aus auf das Internet zugreifen. Mit dieser Funktion können Sie:

  • Geobeschränkungen umgehen: Greifen Sie unabhängig von Ihrem tatsächlichen Standort auf geoblockte Websites, Streaming-Dienste und Anwendungen zu.
  • Zensur umgehen: Überwinden Sie die staatliche Zensur in restriktiven Ländern und gewähren Sie Ihnen Zugang zu einem freien und offenen Internet.
Nutzen Beschreibung
Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte Sehen Sie sich Ihre Lieblingssendungen an und greifen Sie von überall auf Dienste wie Netflix, Hulu und BBC iPlayer zu.
Zensur überwinden Greifen Sie auf Websites und Dienste zu, die in Ländern mit strengen Internetvorschriften gesperrt sind.
Globales Surfen im Internet Erleben Sie ein wirklich offenes Internet, indem Sie eine Verbindung zu Servern in Ländern mit weniger restriktiven Gesetzen herstellen.

Wie kann man Linux-Geräte schneller laufen lassen?

Obwohl es ein weit verbreitetes Missverständnis ist, dass VPNs die Internetgeschwindigkeit verlangsamen, kann das richtige VPN Ihre Verbindungsgeschwindigkeit tatsächlich optimieren, insbesondere wenn Ihr ISP zu Drosselungen neigt. Durch die Verschlüsselung Ihrer Daten und deren Weiterleitung über einen VPN-Server sind ISPs nicht in der Lage, Ihre Pakete zu prüfen und somit Ihre Verbindung nicht aufgrund der Aktivität zu drosseln. Darüber hinaus kann die Auswahl eines Servers, der näher an Ihrer Zielwebsite liegt, die Latenz verringern und die Geschwindigkeit erhöhen.

Wie implementieren Sie eine starke Verschlüsselung, um Ihre Daten auf Linux-Geräten zu schützen?

Das robuste Sicherheits-Framework von Linux wird durch die von VPNs angebotenen Verschlüsselungsstandards weiter ergänzt. So fügt ein VPN eine zusätzliche Schutzebene hinzu:

  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Stellt sicher, dass Ihr Internetverkehr von Ihrem Linux-Gerät zum VPN-Server verschlüsselt wird, sodass er für jeden, der ihn abfängt, nicht entschlüsselbar ist.
  • Sichere Protokolle: Nutzt sichere VPN-Protokolle wie OpenVPN und WireGuard und bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit.
  • Datenintegrität: Schützt vor Manipulation und stellt sicher, dass die empfangenen Daten genau so sind, wie sie gesendet wurden.

Durch die Verschlüsselung Ihrer Daten stellt ein VPN sicher, dass Ihre persönlichen Daten, Passwörter und Ihr Browserverlauf privat und vor neugierigen Blicken geschützt bleiben, sei es durch Hacker, ISPs oder Überwachungsbehörden.

Warum ist das kostenlose VPN von FineVPN das beste VPN für Linux?

FineVPN sticht im überfüllten VPN-Markt aus mehreren Gründen hervor, insbesondere für Linux-Benutzer:

  • Kompatibilität: FineVPN bietet dedizierten Support für Linux-Geräte und gewährleistet so eine nahtlose Integration in Ihr System.
  • Keine Kosten: Im Gegensatz zu vielen Diensten, die in ihren kostenlosen Tarifen eingeschränkte Funktionalität bieten, bietet FineVPN einen robusten VPN-Dienst, der völlig kostenlos ist.
  • Datenschutzverpflichtung: Mit einer strikten No-Logs-Richtlinie garantiert FineVPN, dass Ihre Browsing-Aktivitäten nicht überwacht, aufgezeichnet oder offengelegt werden.
Besonderheit FineVPN-Vorteil
Preis Kostenlos, mit vollem Zugriff ohne versteckte Gebühren oder Entgelte.
Sicherheit Verwendet modernste Verschlüsselungsprotokolle, um Ihre Daten zu schützen.
Privatsphäre Hält sich an eine strikte No-Logs-Richtlinie und stellt sicher, dass Ihre Daten und Ihr Browserverlauf vertraulich bleiben.
Benutzerfreundlichkeit Einfacher Installationsprozess und benutzerfreundliche Oberfläche für Linux-Benutzer.

Wie installiere ich ein VPN auf einem Linux-Gerät mit WireGuard und der FineVPN-Konfigurationsdatei?

Die Installation von FineVPN auf Ihrem Linux-Gerät ist unkompliziert, insbesondere mit dem WireGuard-Protokoll, das für seine Einfachheit und Hochgeschwindigkeitsleistung bekannt ist. So richten Sie es ein:

  1. WireGuard installieren: Verwenden Sie Ihren Paketmanager, um WireGuard zu installieren. Für Debian-basierte Distributionen können Sie verwenden sudo apt installiere Wireguard.
  2. Konfigurationsdatei herunterladen: Beziehen Sie die FineVPN-Konfigurationsdatei für WireGuard von der FineVPN-Website.
  3. WireGuard einrichten: Verschieben Sie die heruntergeladene Konfigurationsdatei nach /etc/wireguard/ und benennen Sie es wg0.conf.
  4. Aktivieren Sie das VPN: Aktivieren Sie die VPN-Verbindung mit sudo wg-quick up wg0 und überprüfen Sie Ihre Verbindung.
  5. Autostart beim Booten: Um sicherzustellen, dass Ihre VPN-Verbindung mit Ihrem System startet, aktivieren Sie sie mit sudo systemctl aktiviert wg-quick@wg0.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, erweitern Sie Ihr Linux-Gerät um eine sichere, private Internetverbindung, die Ihre Freiheit respektiert, beispiellosen Zugriff auf globale Inhalte bietet und Ihre sensiblen Daten schützt. FineVPN bietet die Tools und Anleitungen, um sicherzustellen, dass jeder Linux-Benutzer ein optimales Online-Erlebnis ohne Kompromisse erzielen kann

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu VPN für Linux

Ja, FineVPN ist mit den meisten Linux-Distributionen kompatibel. Wir bieten detaillierte Installationsanleitungen und Support für gängige Distributionen wie Ubuntu, Fedora, Debian und mehr. Mit unserem umfassenden Support und den leicht verständlichen Einrichtungsanweisungen können Sie sicherstellen, dass FineVPN nahtlos mit Ihrem Linux-Setup funktioniert.

Nicht unbedingt. Während VPNs Ihre Internetgeschwindigkeit aufgrund des Verschlüsselungsaufwands und der Entfernung zum VPN-Server manchmal verlangsamen können, ist FineVPN darauf optimiert, diese Auswirkungen zu minimieren. Durch die Auswahl eines Servers, der geografisch näher an Ihnen oder Ihrem Zielinhalt liegt, können Sie häufig einen Hochgeschwindigkeits-Internetzugang aufrechterhalten. Darüber hinaus kann FineVPN dazu beitragen, eine ISP-Drosselung zu vermeiden und so möglicherweise Ihre Geschwindigkeit für bestimmte Aktivitäten zu verbessern.

FineVPN verwendet modernste Verschlüsselungsprotokolle, um Ihren Internetverkehr zu sichern und sicherzustellen, dass Ihre Daten durchgängig geschützt sind. Wir verwenden sichere VPN-Protokolle wie OpenVPN und WireGuard, die ein optimales Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit bieten. Darüber hinaus bedeutet unsere strikte No-Logs-Richtlinie, dass Ihre Online-Aktivitäten nicht überwacht, aufgezeichnet oder an Dritte weitergegeben werden, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Ja, FineVPN ist für Linux-Benutzer absolut kostenlos. Es gibt keine versteckten Gebühren, Entgelte oder Datenlimits. Unser Ziel ist es, ein sicheres, privates und uneingeschränktes Interneterlebnis ohne Kostenlast zu bieten und die Online-Privatsphäre für jedermann zugänglich zu machen.

FineVPN ist aufgrund seiner vollständigen Kompatibilität mit Linux-Distributionen, robusten Sicherheitsmaßnahmen, der strikten No-Logs-Richtlinie und dem völlig kostenlosen Service die beste Wahl für Linux-Benutzer. Im Gegensatz zu anderen VPN-Diensten, die in ihren kostenlosen Plänen eingeschränkte Funktionen bieten, bietet FineVPN kostenlosen vollständigen Zugriff auf seine Sicherheitsfunktionen und das globale Servernetzwerk, was es zur idealen Wahl für Linux-Benutzer macht, die Privatsphäre und Sicherheit ohne Kompromisse suchen.

Holen Sie sich jetzt Ihr VPN und greifen Sie auf blockierte Inhalte zu, schützen Sie sich vor Hackern und machen Sie Ihre Verbindung absolut sicher ...